Bei Morgenrot das Frühstück droht

Schnappgeschossen aus dem ehemaligen Raucherzimmer.

Der Dank geht hierbei an meinen Paps, der mich rechtzeitig genau auf dieses Naturschauspiel aufmerksam gemacht hat, so dass ich es noch mittels Wischtechnik-Telefon dokumentieren konnte.

Zwei Wimpernschläge später war es vorbei.

Eine Antwort auf Bei Morgenrot das Frühstück droht

  • Solches Licht sehe ich leider bei uns nie, aber wenn, dann würde ich das auch gerne fotografieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.