Wo ich gerade in Rostock gewesen bin …

.

… (zumindest archiv-technisch), kommt hier gleich noch eine „erweiterte“ Ansicht der Rathausfassade hinterher.

Ebenfalls aufgenommen im Oktober 2005.

.

2 Antworten auf Wo ich gerade in Rostock gewesen bin …

  • fast ohne Kabel ist auch schon prima, weil es nicht anders geht und somit gefällt mir das auch bestens

    • Och ja, ich finde, dass die Kabellage sich hier ganz dezent einfügt und eigentlich nur auffällt, wenn man von ihrer Existenz weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.