wieder wulfsmühlennah /2

.

Für mein zweites Umguckfoto vom 23. Oktober habe ich meine Paparazzo-Kolibris an einem Abstellplatz für landwirtschaftliche Geräte Halt machen lassen – unweit des Gutes Wulfsmühle mit dessen Golfplatz.

.

.

Eine Antwort auf wieder wulfsmühlennah /2

  • Da gab es zuvor wohl eine intensive Regenphase, wenn man den Wasserstand auf der Weide betrachtet und soweit ich aus meiner Leidenszeit am Land noch im Hinterkopf habe, sollen Tiere doch kein nasses Gras fressen, weil das Koliken gibt und die Milch sauer wird …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.