Wochenende

Das Wort zum Wochenende

Der aktuelle Schnauzevoll-Level?

Trotz seit gestern Abend gehegter und mittels Beiführung der erforderlichen Hardware möglich gehaltener Abhebe-Absichten für [jetzt] befinde ich mich nach einem Tag mit selbst für Freitage erhöhter Schlimmität nunmehr nach virtuell zugeschmissener Zimmertür auf dem kombinierten Sitz-, Liege- und Schlafmöbel.

Angesichts aktueller Wettervorherschätzungen für den Luftraum in den nächsten zwei Tagen besteht zudem eine extrem hohe Mieslaunenwahrscheinlichkeit.


Eigentlich müsste mich nur mal jemand in den Arm nehmen.
Und mir zehn Millionen Euro überweisen.

Trotzdem schönes Wochenende, Zielgruppe!