Tagebau

1 2 3 9

Lägerdorf zum Fünften /8

.

Für das achte und letzte Umguckfoto meines fünften Besuchs an den Kreidegruben von Lägerdorf hatte ich mein Paparazzo-Kolibris tief in die Grube „Heidestraße“ hinab geschickt.

Minus 78 Komma Nochwas Meter stand auf dem Display meines Smartphones, als ich die Aufnahmen für das Kugelpanorama gestartet habe.

Mein Abhebepunkt liegt laut Google Maps bei 6,2 Metern über Normal Null – also hat mein Werkzeug sich zum Aufnahmezeitpunkt unfassbare (für mich jedenfalls) 72 Meter unter dem Meeresspiegel befunden.

.

.

Lägerdorf zum Fünften /5

.

Und weil der Bagger von gestern mich so interessiert hat, habe ich mein Spielzeug an jenem 14. September noch ein wenig weiter in die nördliche „Spitze“ der Grube „Heidestraße Erweiterung“ geschickt, um sich dort noch einmal umzuschauen.

.

.

1 2 3 9