Sprache

Ich fande das nicht gut

Wer eigentlich hat einmal damit angefangen, statt „Ich fand“ jetzt einfach „ich fande“ zu sagen und weshalb ist ihr/ihm nicht sofort ein physischer Verweis erteilt worden?

Das ist so eine dieser Kleinigkeiten, die mich einfach kirre machen.

Und wahrscheinlich sagt das mehr über mich aus über die Masse derer, die den Wandel der Sprache emotionslos hinnehmen …