Baumaschine

Radladerpause

.

Wie so oft, wenn ich Drohnieren will, aber entweder nicht viel Zeit habe oder nicht weiß, wohin, oder nicht viel Zeit habe und nicht weiß, wohin , lande ich an den Kieswerken in Nützen.

So auch am 26. Juni, und dabei ist ein von zwei Umguckfotos an den abgestellten Radladern entstanden, obwohl ich dort bereits zwei Kugelpanoramen angefertigt habe.

Aber eben nicht an exakt dieser Stelle, nä.

.

.

zweite Sportplatzbaukontrolle /5

.

Heute befinden wir uns wieder zurück auf der Baustelle zum Sportplatz, an einem abgestellten Radlader.

Natürlich ist er abgestellt, weil ich die Baustelle selbstverständlich nicht mit Arbeitern darauf befliegen würde.

Die nächsten beiden Beiträge sind schon wieder nur für angemeldete und freigeschaltete Besucher sichtbar.

.

.

Baggerparade /3

.

Schon während die Mavic 3 die Aufnahmen für das gestern vorgestellte Kugelpanorama an der Westseite des Hügels mit den Baumaschinen anfertigte, ging mir auf, dass die ganze Angelegenheit sehr, sehr schattig werden würde.

Deshalb habe ich nach dem in > diesem < alten Blog-Beitrag angefertigten Luftbild mein Werkzeug noch einmal an der Ostflanke des Sandhaufens in Position gebracht und ein drittes Sphären-Panorama vom gleichen Motiv angefertigt.

Diese Variante ist denn auch mein persönlicher Favorit von diesem 27. Mai 2022.

.

.

Baggerparade /2

.

Für das gestern gezeigte Umguckfoto von der Baustelle in Quickborn hatte ich am „erstbesten“ Punkt nahe der abgestellten Baumaschinen Halt gemacht.

Bereits während der Aufnahmearbeiten dazu war mir klar geworden, dass die Reihe der Fahrzeuge aus diesem Blickwinkel gar nicht so richtig wirkungsvoll festgehalten werden würde.

Also habe ich mich vorsichtig an die Längsseite des „Park-Hügels“ begeben und noch einmal abgedrückt.

.

.