Schiffsnachschwenk

.

Vermutlich des Formats und der Kürze wegen hat YouTube sich nicht überreden lassen, das „Schnappschuss“-Video aus dem Wischtechnik-Telefon als normales Video anzubieten, sondern als sogenanntes „Short“.

Damit lässt es sich leider auch nicht einbetten, so dass ich hier für ein hastiges Video vom Samstag erfassten Bulker „SSI Erdogan Bey“ leider nur > diesen Link < anbieten kann.

Die Fotos sind noch in der Mache und werden demnächst hier veröffentlicht.

.

2 Antworten auf Schiffsnachschwenk

  • Wobei ich mich manchmal frage, warum kaum jemand das Querformat am Smartphone nutzt, obwohl sich dadurch so mancher Schwenk erübrigen könnte …

    • Stimmt schon – das Hochformat ist zumindest für die Augen des Lichtbildners immer noch merkwürdig, wenn man Portraits einmal ausnimmt.

      Die „neuen Medien“ allerdings und die übliche „Halte-Art“ der Endgeräte macht es allerdings mehr und mehr salonfähig, und wahrscheinlich hat DJI nicht zuletzt deshalb der Mini 3 die Möglichkeit verpasst, ins Hochformat zu wechseln (jedenfalls meinem flüchtigen Aufschnappwissen nach).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.