Morgenschnappschuss

Für den Sonnenaufgang an meinem „Arbeitswegkurvenbaum“ ist es noch ein klein wenig zu früh im Jahr (genauer gesagt: Wenn ich auf dem Weg zur Arbeit genau dort bin, ist es da noch (noch!) finster und unfarbig am Himmel), aber der vordienstliche Bürofensterschnappschuss ist durchaus schon drin.

Angefertigt mit dem neuen Wischtechnik-Telefon.

Die Fotobearbeitungs-App „Snapseed“ wurde lediglich zum Einfügen des Wasserzeichens da oben rechts verwendet.

Moin!

 

Neues Werkzeug

Ich habe mir ein neues Gelegenheitsknipsgerät zugelegt, mit dem man notfalls auch Telefonate annehmen kann.

Das hier ist heute mittag an der Esszimmertischtulpe entstanden – „out of the box“ quasi. Wobei „out of the box“ nicht sehr viel heißt, weil das Gerät die Bilder nach Gutdünken schon aufbereitet.

Ich kann aber nicht sagen, dass ich mit den Ergebnissen unzufrieden wäre.

 

 

U lift E up

Schnappschuss mit dem Wischtechnik-Telefon im Aufzug der Regio-Klinik Pinneberg, entstanden heute nachmittag nach einem Krankenbesuch.

Inspiration für den Titel war selbstverständlich ein Song von … keine Ahnung wem.
In dem es allerdings „You raise me up“ heisst, wie ich gerade herausgegoogelt habe.

Ich bleibe aber bei „lift“, weil sonst das tolle Wortspiel nicht mehr funktioniert, nä.