mal wieder oasig /2

.

Für ein zweites Kugelpanorama legte ich an jenem 19. Juni einen Stopp am Hochsitz eines Jägers ein.

.

.

2 Antworten auf mal wieder oasig /2

  • sehr gut gelungen, vor allem weil du relativ tief geflogen bist, so dass man die Details prima erkennen kann

    • Ja … das ist leider der Entfernung und damit der Funkverbindung wegen nicht immer möglich, aber eben doch grundsätzlich erstrebenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert