Ich habe mir erlaubt, …

… die gestern > hier < entstandene Foto-Seite mit weiteren fünf Fotos von heute zu ergänzen, die entstanden sind, als ich mir die „Oase“ in der Nachbarschaft noch einmal genauer angeschaut habe.

Dabei ist auch dieses Filmchen entstanden.

 

Ja. Ich muss an den eigenhändig geflogenen Manövern noch stark in Sachen „Weichheit“ arbeiten.

Die wirklich weich geflogenen Manöver stammen aus einer Automatik des neuen Spielzeuges.

 

Eine Antwort auf Ich habe mir erlaubt, …

  • Diese Oase wäre für mich ein Anlaufpunkt erster Klasse, denn das Wässerchen hat sicher Frösche und Libellen und mit ein wenig Proviant im Rucksack gäbe das schon einen guten Picknickplatz, solange der Bauer nicht kommt … die Kühe waren auch ziemlich interessiert an deinem Spielzeug und zeigten auch keine Scheu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.