Dorfwintermorgen /Film

Heute schließlich gibt es bewegte Bilder von dieser frühwintermorgendlichen Runde in unmittelbarer Nähe meines Dorfes.

Wie schon beim gestrigen Umguckfoto erwähnt, hat die Mavic Air 2 mich mit einer kleinen kältebedingten Merkwürdigkeit des Gimbals überrascht, so dass die Schnitte hier noch über ausfallen als ohnehin schon bei meinen stümperhaften Videosclips …

Ich bitte, mir dies nachzusehen.

.

.

2 Antworten auf Dorfwintermorgen /Film

  • Dort, wo das Licht ausreichend war, sind die Aufnahmen gewohnt gut geworden und vor allem die Verfolgung von Bahn und PickUp ist dir gut gelungen. Tiefstehende Sonne überfordert die Kamera etwas, aber sonst fand ich das doch einen prima Flug.

    • Dass das Licht eher herausfordernd sein würde, hatte ich in Kauf genommen – manchmal ist die rein technische Qualität ja auch eher nachrangig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.