Dorfwelt an einem Wintermorgen

Wer hätte gedacht, dass wir doch noch einmal so viel Schnee bekommen wir in den letzten Tagen?

Das musste ich natürlich am Morgen des dreißigsten Januars sofort ausnutzen!

2 Antworten auf Dorfwelt an einem Wintermorgen

  • Ich habe nachgesehen, die Aufnahme konntest du praktisch vom warmen Bett aus gemacht haben, es reicht ja wenn die Kolibris frieren *g* sehr gut das vorhandene Morgenlicht genutzt und wohl auch der Beweis, dass Kälte kein Hinderungsgrund für den Einsatz deiner Vögelchen ist.

    • Stimmt, wobei bei solchen Temperaturen dann der Restflugzeit-Anzeige vielleicht nicht allzuviel Vertrauen geschenkt werden darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.