Das vierte Mal an den Kreidegruben /8

.

Das achte und letzte Kugelpanorama vom 4. September in Lägerdorf habe ich über einem (so vermute ich) ehemaligen Baggersee unweit der Zementfabrik aufgenommen.

Ich wollte hiernach eigentlich noch ein paar senkrecht-runter-Fotos vom „Strand“ anfertigen – aber da hatte mein Spielzeug bereits energiebedingtes Heimweh angemeldet, und diesen Rückkehrforderungen beugt man sich besser ….

.

.

2 Antworten auf Das vierte Mal an den Kreidegruben /8

  • Da sieht man doch, wie schön man es wieder hinbekommt, wenn man die Natur einfach arbeiten lässt. Mir gefällt das, obwohl es so nahe am Werksgelände ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.