zu heiss

Und da ist sie auch wieder …

Diese spezielle Jahreszeit, zu der ich bereits auf dem Weg von meinem über Nacht gut gelüfteten Schlafkämmerlein über das noch bullig warme Bad durch den wieder etwas kühleren Flur und die noch kühlere Küche sowie das glutheisse Wohnzimmer und das kalte WC im Keller über den normal temperierten Hof in das mit Resthitze vom gestrigen Tag auf dem Parkplatz vor der Firma auf mich wartende Auto innerhalb kürzester Zeit durch mindestens fünf Klimazonen reise und danach aussehe wie frisch aus dem Wasser gezogen.

Ich hasse unsere aktuellen Sommer!

Warum kann es nicht mehr Tage mit trockener Hitze und Nächte mit Energie abbauenden Gewittern geben?

Ach  so … weil wir alle dumm sind und uns den Klimawandel eingebrockt haben.

Wir haben im Prinzip die Ausrottung verdient.

Und jetzt schalte ich mir wieder mein für diese Situation liebstes Lied von Farin Urlaub an:

„Ich muss total behämmert sein, ich glaub‘, ich hab‘ mich gerade bewe-he-hegt“

.

2 Antworten auf zu heiss

  • Und deshalb gehe ich zur Zeit in der fiesesten Mittagshitze ins Fitness-Center, denn dort gibt es eine funktionierende Klimaanlage und geschwitzt hätte ich davor auch, aber ungewollt *g*

    • Ja … äh … nee, dann gehe ich lieber ins Warenkaufhaus.

      Erst in die Campingabteilung, dann zu den Kühlwaren.

      ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.