UPDATE

.

So denn, nach zwei bis drei „Nachtschichten“ (also Tagen, an denen ich nicht schon um circa 20.30 Uhr auf der Couch bewusstlos geworden, sondern am Rechner fleißig gewesen bin, habe ich jetzt gerade auch die letzten 45 als brauchbar erachteten Aufnahmen von meinem Ausflug an den Nord-Ostsee-Kanal letzten Sonntags in die Galerie einarbeiten können.

Beginnend > hier < findet sich das Material, und von dort aus geht es dann wie gewohnt rechts entlang blätternd weiter zum neueste Foto – und zwar spätestens, wenn der Browser-Cache geleert worden ist. Das dabei enthaltene Panorama gibt es > hier < in einer größeren Variante.

.

2 Antworten auf UPDATE

  • da hast du dich ja richtig ausgetobt und auch der „Beifang“ lässt sich gut anschauen :-)
    Servus, Wolfgang

    • Naja, wer so selten mal los zieht wie ich, der muss zusehen, dass er reichlich Material mitbringt ;-)

      Grusels,

      Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.