Essen und Adonia

Die wahrscheinlich beste Mutter der Welt hatte Geburtstag und sich zu diesem Anlass eine Einkehr beim „Kanal-Fischer“ in Rade bei Rendsburg erbeten – und wie es der Zufall wollte, war für diesen Tag auch die Passage eines Kreuzfahrtschiffs angekündigt.

Also ging es früher als nötig an den „Graben“, um an der Lotsenstation Rüsterbergen dem Reicheleutetransporter Adonia (-> für Infos hier lang) aufzulauern.

Leider bei nicht allerbestem Wetter – aber für 25 Fotos hat es dann doch wieder gereicht, die auch schon in die Galerie eingebunden sind. Einfach -> hier <- klicken und nach rechts blättern.

Und wer noch einmal die Fotos von der „Ocean Princess“ – einem Schwesterschiff der Adonia – sehen möchte (die bei besserem Wetter entstanden sind und auch einige Details zeigen), klicke einfach -> hier <- und blättere ebenfalls rechts entlang.

.

UPDATE: Nach dem zum Jahreswechsel 2018/2019 erfolgten Ausdünnen der Galerie funktioniert der Link dorthin leider nicht mehr.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.