Ernährungscontenance

Wer behauptet, ich sei ein schnell aufbrausender Mensch, hat noch nie beobachtet, wie gut ich mich Samstags am Frühstückstisch unter Kontrolle habe und das VERFICKTE UNABPULBARE FRÜHSTÜCKSEI NICHT EINFACH QUER DURCH DEN RAUM SCHMEISSE!!!

[Dampf steigt aus den Nüstern auf]

2 Antworten auf Ernährungscontenance

  • ich habe ja schon oft Frühstückseier gefuttert, aber warum man ein Frühstücksei abpullen soll, entzieht sich meiner Kenntnis … mit dem Messer köpfen und auslöffeln ist eine Variante, bei Muttern Rührei bestellen geht aber noch einfacher :-)

    • Ja … nee … ich habe das von meinem Opa „gelernt“.
      Das muss so.

      Wenn ich freundlich nach Rührei frage, wird „kannt Du Dir ja machen“ entgegnet – was nicht den Tatsachen entspricht.

      ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.