Durchdringung

Was ich auch noch nie gesehen habe – unter Anderem, weil ich mich möglichst nie oder nur kurz in der Natur aufzuhalten pflege – ist eine durch eine Geranie hindurchwachsende Malvenblüte.

Guck? Und das ganze in Bad Terrassien, jenseits der als Windschutz dienenden Scheibe zur Linken meines Sitzplatzes, gegen die die Wespen immer mit so einem lustigen Knackgeräusch gegenzudasseln pflegen.

:-)

Für das Foto bin ich natürlich aufgestanden und habe mich auf die andere Seite der Scheibe begeben.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.