aus meinem Kopf

.

Auf der Arbeit bekomme ich mittlerweile viele eMails mit Anfragen gesendet, bei denen ein gewisser „Trainee“ als Absender steht.

Da frage ich mich automatisch, ob der Mensch wohl in einem Trainee-Anzug ins Büro kommen darf …

;-)

.

Bei der Gelegenheit sei hier noch einmal darauf hingewiesen, dass angemeldete Besucher dieses Blogs unter dem Schlagwort „aus dem Arbeitsleben“ in unregelmäßigen Abständen besonders haarsträubende Kurzgeschichten aus meiner Karriere als Weltretter lesen können.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.