aus dem Arbeitsleben

Mein großer kräftiger grimmiger Kollege trägt heute ein mit „Superdry“ beschriftetes Shirt und es fällt mir von Sekunde zu Sekunde schwerer, ihn nicht zu fragen, ob er so stolz darauf ist dass das mit dem Einnässen endlich vorbei ist.

Wahrscheinlich werde ich heute noch gewaltsam ums Leben kommen.

.

2 Antworten auf aus dem Arbeitsleben

  • Die Frage stellt sich auch, wie lange er dieses T-Shirt noch wahrheitsgemäß tragen kann … ich hoffe, du berichtest von der Beantwortung deiner Mutmaßungen …

    • Nunja, mein Tischgegenüber, mit dem ich meine Theorie kurz diskutiert hatte, wies dann darauf hin, dass angesichts des sehr stramm sitzendenden Kleidungsstück der womöglich zu feiernde Anlass schon einige Jahre zurück liegen könnte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.