aufgeschnappt

.

Zwischen „zu früh“ und „zu spät“
liegt immer nur ein Augenblick.

(Franz Werfel)

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.