Abwärts geht’s

.

Dass die Welt dem Untergang geweiht ist und die Zombie-Apokalypse läuft, merkt man schon an den vielen per WhatsApp oder auf vergleichbaren Wegen versendeten Fotos, bei denen es sich offensichtlich um Screenshots handelt, deren „Hersteller“ es entweder nicht für nötig befunden haben, diese vorher richtig zuzuschneiden – oder denen es egal war.

Ohnehin ist es bezeichnend, wofür wir alle diese schönen schnellen Kommunikationakanäle benutzen.
Um es sinngemäß mit Dieter Nuhr aus einem seiner ersten Programme zu sagen: „Die Technik ermöglicht es uns, in Sekundenschnelle mit der gesamten Welt zu kommunizieren – aber wir haben uns nichts mehr zu sagen.“

.

3 Antworten auf Abwärts geht’s

  • wahrscheinlich bin ich ein Dinosaurier, weil ich mich standhaft weigere, mir dieses WhatsApp aufs Handy zu laden. Es ist ja auch hirnverbrannt, wenn keiner mehr sein Handy für eine halbe Stunde weglegen kann, weil permanent irgendwelche, meist nichtssagende Kommentare auftauchen … Manchmal habe ich den Eindruck, dass Handys zur Gehirnamputation ohne Schmerzfaktor beitragen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.